Bundesliga-Tabelle 2019-2020

Bundesliga Live

  1. Das Coronavirus und die Folgen für den deutschen Fußball. Was passiert, und in welchem Wettbewerb? DFB.de mit dem immer tagesaktuellen Überblick und den wichtigsten Infos zum Thema - vom DFB-Team bis zum Amateurfußball.

  2. Der 3. April 1971 ging in die Geschichtsbücher ein, der "Pfostenbruch" im Gladbacher Bökelbergstadion ist eine Legende der Fußballhistorie. DFB.de blickt auf einen der kuriosesten Momente in der Geschichte der Bundesliga zurück.

  3. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und ihrer Folgen haben die 36 Vereine der Bundesliga und 2. Bundesliga im Rahmen einer Mitgliederversammlung der DFL einstimmig beschlossen, den Spielbetrieb bis mindestens 30. April auszusetzen.

  4. Die Kölner "Tafel" darf sich in der Corona-Krise über prominente Unterstützung freuen: Dank der Hilfe des 1. FC Köln, seiner vereinseigenen Stiftung sowie von Hauptsponsor REWE konnte nun eine geschlossene Ausgabestelle wieder geöffnet werden.

  5. Das Präsidium der Deutschen Fußball Liga hat mit Blick auf die Folgen des Coronavirus entschieden, der Mitgliederversammlung am 31. März vorzuschlagen, den Spielbetrieb der Bundesligen bis mindestens 30. April 2020 auszusetzen.

  6. Die Fans der Revierrivalen Borussia Dortmund und Schalke 04 sind sich in Zeiten der Corona-Krise einig: Die Gesellschaft muss zusammenstehen und da sein füreinander. Deshalb unterstützen beide Lager die Bevölkerung mit sozialen Maßnahmen.

  7. Leon Goretzka und Joshua Kimmich haben mit einer Spende von einer Million Euro eine Onlineplattform zur Hilfe in der Corona-Krise gegründet. Mit dieser Initiative soll karitativen, sozialen und medizinischen Einrichtungen geholfen werden.

  8. In der Bundesliga und 2. Bundesliga ruht bis 2. April 2020 der Ball - mindestens. Einen entsprechenden Vorschlag des DFL-Präsidiums beschloss heute die Mitgliederversammlung der DFL bei ihrem Treffen in Frankfurt am Main.

  9. Angesichts der Dynamik des Tages mit neuen Corona-Infektionen und entsprechenden Verdachtsfällen in direktem Zusammenhang mit der Bundesliga und 2. Liga hat das DFL-Präsidium beschlossen, den 26. Spieltag zu verlegen.

  10. Der Pay-TV-Sender Sky hat auf die Coronavirus-Krise reagiert und überträgt an den kommenden beiden Spieltagen die Konferenzen der Bundesliga und der 2. Bundesliga für alle Zuschauer frei empfangbar auf Sky Sport News HD.

Cookies

Popup Gallery

team1
team2
team3
team4
team5
team6
team7
team8
team9
team10
team11
team12
Back to Top